„Dragomino“ von Pegasus Spiele Kinderspiel des Jahres 2021

Dieses drachenstarke Spiel wurde, wie wir finden zurecht, zum Kinderspiel des Jahres 2021 ausgezeichnet. Meine Kinder sind begeistert und spielen es mittlerweile auch immer wieder zu dritt ganz ohne Begleitung von Erwachsenen.

Das ist für mich das ideale Kinderspiel – wenn die Regeln kinderleicht und der Spielspaß trotzdem groß ist.

Zur Geschichte:

Die Spieler schlüpfen in die Rolle der Drachenforscher und erkunden eine geheimnisvolle Insel. Auf der Insel werden Drachen vermutet und die Forscher hoffen auf Dracheneier mit Drachenbabys zu stoßen. Sie erkunden die Insel Stück für Stück. Jeder Dominostein steht für einen kleinen Abschnitt der Insel, der nun erforscht ist. Dracheneier werden immer in den Spalten zwischen zwei Dominosteinen mit passenden Landschaften gefunden. Je besser sich das eigene Landschaftsbild zusammen fügt, umso mehr Dracheneier dürfen entdeckt werden. Doch leider steckt nicht in jedem Dracheneier auch ein Drachenbaby. In dem Fall kommt die Drachenmutter zu uns und hilft uns in der nächsten Runde beim Suchen.

Spielziel:

So viele Drachenbabys zu finden wie es geht. Jedes Drachenbaby bringt einen Punkt. Auch der Spieler, den zuletzt die Drachenmutter besucht hat, kriegt einen Zusatzpunkt. Der erfolgreichste Drachenforscher hat gewonnen.

Spielalter:

ab 5 Jahren

EAN: 4250231728044

Verlag: Pegasus Spiele

Sprache: deutsch
Autor: Bruno Cathala

Erscheinungsdatum: Februar 2021

Personenzahl: Für 2 bis 4 Spielende ab 5 Jahren
Spieldauer: 15 bis 20 Minuten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Cookies, um Dir das bestmögliche Online-Erlebnis zu geben. Lass mich bitte wissen, dass Du damit einverstanden bist, indem du auf die Option "Alle Cookies akzeptieren" klickst.   Erfahre mehr.